Tarifvertrag Streik bei Amazon in Leipzig geht weiter


Verdi bleibt bei Amazon hartnäckig dran: Erneut streiken Beschäftigte im Leipziger Logistikzentrum des Online-Riesen. Der Grund für die Arbeitsniederlegung: Amazon weigere sich immer noch, Tarifverhandlungen aufzunehmen.
Bei Amazon in Leipzig haben am Montag erneut viele Beschäftigte die Arbeit niedergelegt. Seit Beginn der Frühschicht um 6.30 Uhr werde wieder gestreikt, s

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats