Teamwork gefährdet Mitarbeiter-Rankings vergiften das Klima

von Redaktion LZ
Mittwoch, 05. Februar 2020
Unternehmen, die den internen Wettbewerb durch Mitarbeiter-Rankings antreiben, zerstören die Teamarbeit. Die Betroffenen fürchten, dass es bei solchen Vergleichen unfair zugeht und unterstützen andere weniger.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Università Commerciale Luigi Bocconi. Wenn dagegen Informationen darüber offen gelegt werden, wie häufig Kollegen mit anderen kooperieren, sei dies förderlich für die erfolgreiche Zusammenarbeit. "Helfer müssen Anerkennung erhalten und für ihr kooperatives Verhalten belohnt werden", so das Fazit der Studienmacher.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Anzeige

Meistgelesen

stats