Tegut plant Konzeptmärkte


Der neue Tegut-Eigentümer Migros Zürich will im kommenden Jahr zwei Tegut-Konzeptmärkte errichten. Auf den Supermarktflächen, die im Raum Hessen liegen dürften, soll dann das Tegut-Supermarktkonzept mit Migros-Eigenmarken getestet werden. Die Migros-Artikel sollen zukünftig das Tegut-Sortiment ergänzen, kündigen die Schweizer an.
Migros will vorbehaltlich der Zustimmung des Kartellamtes zum 1. Ja

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats