Tengelmann-Deal Gutachten zeigt Rewe Grenzen auf


Im Fall einer Aufteilung von Kaiser’s Tengelmann zwischen Edeka und Rewe könnten die Kölner nur kartellrechtlich unbedenkliche Filialen übernehmen. Ein Gutachten zeigt, in welchen Regionen Optionen bestehen.
In den fünf Berliner Stadtteilen Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Neukölln, Treptow-Köpenick und Reinickendorf sowie in den vier Marktregionen im Berliner G

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats