Tengelmann investiert in den USA


Die Tengelmann-Gruppe investiert weiter in Start-Ups: Über ihre US-Investmenttochter Emil Capital Partners hat sich die Gruppe an zwei Jungunternehmen in den USA beteiligt. Tcho ist ein junger Hersteller von Premium-Schokoladen, das Start-Up Variblend hat ein neuartiges Dosierpumpen-System patentiert.
Mit dem investierten Geld, über dessen Höhe sich Tengelmann ausschweigt, soll die Expansion von

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats