Tengelmann steigt bei Springlane ein


Die Unternehmensgruppe Tengelmann ist über ihre Beteiligungstochter Tengelmann Ventures beim deutschen E-Commerce-Unternehmen Springlane eingestiegen. Das im April 2013 gestartete Start-up betreibt ein Shopping-Portal rund um die Themen Kochen und Genuss.
Zur Höhe des Investments machte Tengelmann keine Angaben. Laut des Fachportals "Gründerszene" sollen Tengelmann Ventures und der Investor Holt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats