Tengelmann-Tochter investiert in Probiotik


Emil Capital Partners, die Beteiligungstochter der Tengelmann-Gruppe in den USA, steigt im Rahmen einer Finanzierungsrunde beim Jungunternehmen Next Foods ein. Das Investment ist die zehnte Beteilung im Portfolio von Emil Capital Partners.
Die Investitionssumme, über deren Höhe Tengelmann keine Angaben machte, soll in den Produktausbau des probiotischen Fruchtsaftgetränks Good Belly investiert

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats