Investment Tengelmann-Tochter baut Studenten-Wohnanlage


Die Immobilien-Tochter Trei Real Estate der Tengelmann-Gruppe erweitert ihr Portfolio: Künftig werden neben Handelsimmobilien auch Wohnimmobilien gemanagt. Mit dem Plan, in Köln-Ehrenfeld eine Studenten-Apartmentanlage zu bauen, wird erstmals ein Projekt nach dem neuen Konzept realisiert. In den zwei Gebäuden in Köln sollen etwa 160 Wohneinheiten mit je 20 Quadratmeter möblierter Wohnfläche

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats