Tesco verkauft Japan-Geschäft an Aeon


Neun Jahre nach Eintritt in den japanischen Markt ist Tesco auf dem Rückzug aus Nippon: Wie der britische Händler am Montag mitteilt, wird das seit einem Jahr zum Verkauf stehende Geschäft in zwei Schritten vom asiatischen Einzelhandelsriesen Aeon übernommen.
Im ersten Schritt verkauft Tesco 50 Prozent seiner Japan-Sparte zu einem symbolischen Preis an Aeon, heißt es in einer Mitteilung an die Lo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats