Kommentar Tesco verliert die Heimat

Manchmal sprechen Zufälle Bände. Der britische LEH-Marktführer Tesco und Lidl UK stehen diese Woche beide groß in den Schlagzeilen der lokalen Medien – allerdings aus ganz unterschiedlichen Gründen. Branchenprimus Tesco, der sich vor lauter Auslandseuphorie in Übersee verhoben hat, kommt auf dem weiterhin wichtigen Heimatmarkt nicht voran.
Trotz Investitionen von 1,2 Mrd. Euro, die seit April 201

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats