Thema: Technologie und Marketing


#BL1-O# Nach jahrelanger Konsumforschung ist er immer noch ein unbekanntes Wesen: der Kunde. Fieberhaft versuchen Experten mit unterschiedlichsten Methoden, seine innersten Motive zu ergründen. Soziologisch, neurologisch psychologisch, elektronisch. Doch kein Ansatz reicht aus, um ihn in seiner Vielschichtigkeit zu fassen. Immer wieder rutscht er durchs Raster. Und macht, was er will. In einem Punkt allerdings scheint er verlässlich: Der Preis bleibt seine Konsumkonstante.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats