Manfred Knapp mit neuen Aufgaben


LZ|NET. Manfred Knapp ist per 1. Mai zum Geschäftsführer von Tobaccoland Handels GmbH & Co KG bestellt worden. Der 38-jährige übernimmt damit die Führung beim österreichischen Großhändler. Knapp war als zweiter Geschäftsführer, Gebietsverkaufsleiter und Leiter Logistik & IT bereits Mitglied des Management Teams von Tobaccoland. Seit dem Abgang seines Vorgängers Anfang Februar hat er die Geschäfte interimistisch geleitet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats