Top Trends War for Talents fordert Personaler

von Redaktion LZ
Mittwoch, 08. Januar 2020
"Recruiting & War for Talents" ist aktuell die größte Herausforderung für das Human Resource Management. Das sagen 68 Prozent der Befragten des Rethink-HR-Reports 2020.

Weitere Top-Themen sind Anforderungen und Rahmenbedingungen für Arbeiten 4.0 (66 Prozent), flexible Arbeitsformen, New Work, mobile Work (62 Prozent), Mitarbeiterbindung, Feedbackmanagement und Wandel der Unternehmenskultur (60 Prozent) sowie Agilität und neue Formen des Lernens (50 Prozent). Zu den priorisierten Aufgaben für die kommenden fünf Jahre gehören vor allem "HR Analytics & Reporting" sowie "Führungskräfteentwicklung und Erfolgsmanagement".

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Anzeige

Meistgelesen

stats