Trotz Corona-Krise Handel und Industrie drängen auf mehr Klimaschutz


Angesichts der Corona-Krise scheinen Klimaziele in den Hintergrund zu rücken. Doch Lebensmittelhandel und -industrie fordern anlässlich des heute gestarteten Petersberger Klimadialogs mehr Umweltschutz trotz Pandemie.
Anlässlich des heute gestarteten Spitzentreffens "Petersberger Klimadialog" rufen die Händler Rewe Group, Rossmann, Otto und Tchibo sowie FMCG-Riesen wie Unilever

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats