US-Tabak-Hersteller klagen gegen Warnhinweise


US-Tabakfirmen wehren sich gegen die geplante Einführung von drastischen Bildern auf Zigarettenschachteln. Die Hersteller R.J. Reynolds, Commonwealth Brands, Liggett Group und Santa Fe Natural Tobacco Company schließen sich dabei der Klage von Lorillard an. Loriallard hat vor dem US-Bundesgericht in Washinton eine Klage gegen die amerikanische Arznei- und Lebensmittelaufsicht (FDA) eingereicht.
L

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats