Umbau an der Spitze Templin verlässt Lidl-Vorstand


Lidl-Chef Sven Seidel baut weiter um: Mit Hans Christoph Templin wechselt sein dienstältester Lidl-Vorstand in die Schwarz Dienstleistungs KG. Templins Ressorts Vertrieb und Logistik dockt Seidel nun bei den vier Ländervorständen an.
Statt neun Vorständen hat der Discounter Lidl jetzt nur noch acht Top-Manager: Hans Christoph Templin, der amtierende Logistik- und Vertriebsvorst

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats