Umsatzmonitor Auf der Ferien-Zielgeraden


Mit noch rund 6 Millionen Verbrauchern in den Sommerferien gelingen dem LEH in der 34. Kalenderwoche keine großen Umsatzsprünge: Zum Vorjahr geben die Erlöse um 2,5 Prozent nach.
In der KW 34 fielen die Umsätze des LEH und der Drogeriemärkte deutlich. Die Ausgaben sanken um 2,5 Prozent im Vergleich zur Vorwoche und zur Vorjahreswoche. In der Summe der gleitenden 4 Wochen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats