Umsatzmonitor In ruhigen Bahnen


Kaum Veränderungen bei den Umsätzen im LEH und den Drogerien in Kalenderwoche 18. Seit mittlerweile drei Wochen ist der Umsatzmonitor im ruhigeren Fahrwasser. Gegenüber dem Vorjahr steht jedoch ein sattes Plus von 15,1 Prozent. Damals steckte der Umsatzmonitor im wilden Rodeoritt.
In der 18. Kalenderwoche beeinflussten Kalendereffekte die Geschäfte im LEH und den Drogerien. Im

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats