Umsatzmonitor Oktoberstart ohne Umsatzfest


Zwar fällt der Umsatz zum Oktoberstart um satte 8,7 Prozent höher aus als im Vorjahr, jedoch fielen, im Vergleich zur Vorwoche, die Umsätze um 3,6 Prozent. Die 40. Kalenderwoche hatte aufgrund des Tages der deutschen Einheit allerdings schlichtweg einen Verkaufstag weniger. Im letzten Jahr fiel der Feiertag auf einen Montag und bildete dadurch ein langes Wochenende, weshalb viele Ve

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats