Umsatzmonitor Weihnachten setzt erste Glanzlichter


In der 45. Kalenderwoche konnte der LEH eine Umsatzsteigerung verzeichnen. 2,2 Prozent legte der Umsatz im LEH und in den Drogeriemärkten zu. Gegenüber dem Vorjahr liegen die Erlöse sogar bei plus 4,3 Prozent - Vorboten für ein florierendes Weihnachtsgeschäft.
Die Umsätze blieben in der KW 45 im LEH (ohne Aldi, Lidl und Norma) und den Drogeriemärkten auf dem glei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats