Umweltschutz Aldi und Netto listen viel Wegwerf-Plastik aus


Aldi Nord und Süd weiten ihr gemeinsames Programm gegen Plastikabfall aus und nehmen "ab sofort" Plastik-Einwegprodukte wie Geschirr, Besteck, Becher und Trinkhalme aus dem Sortiment. Auch Netto will diesen Schritt noch 2019 gehen und damit einer jüngst beschlossenen EU-Regelung zuvorkommen.
Nach Lidl und Rewe kündigte am Donnerstag auch der Discounter Aldi an, künftig auf Gesch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats