United Coffee an japanischen Kaffeekonzern verkauft


Der Kaffeeverarbeiter United Coffee, Genf, hat einen neuen Eigentümer: Der japanische Kaffeekonzern UCC übernimmt die unabhängige Kaffeegruppe von der Beteiligungsgesellschaft CapVest Equity Partners. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.
Die Übernahme soll im zweiten Quartal 2012 abgeschlossen werden. United Coffee soll auch künftig weiterhin eigenständig und unter eigenem Namen agieren.UCC ist n

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats