Licht und Schatten


LZnet. Den Sportartikelhersteller Puma hat es über Nacht ereilt. Kaum hatte Unternehmenschef Jochen Zeitz verlautbart, dass Umweltschutz Teil der Marken-DNA sei und man Nachhaltigkeit im Gegensatz zu Wettbewerbern über alle Kollektionen umsetze, da wechselte der PR-Bumerang unkontrolliert die Flugbahn: Die Initiative Romero bezichtigt den Konzern per Bild.de, in Zulieferbetrieben ausbeuterische

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats