Unternehmensstruktur Aldi Süd schließt die Regionen Mülheim und Roth


Aldi Süd geht an seine regionale Struktur und schließt mit Mülheim und Roth zwei von insgesamt 30 Niederlassungen. Die Steuerung der zusammen rund 120 Filialen übernehmen die benachbarten Regionalgesellschaften.
Aldi Süd verringert die Zahl der Regionalgesellschaften und löst die Niederlassung Mülheim am Stammsitz des Unternehmens auf. Im kommenden Jahr wird der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats