Valio trennt sich von Geschäftsbereichen


Der finnische Molkerikonzern Valio will seine Eiskrem-Sparte an Nestlé verkaufen. Eine entsprechende Absichtserklärung sei unterzeichnet worden, teilten die Konzerne mit. Die Übernahme des Eiskremwerkes in Turenki und langfristige Rechte an der Makre Valiojäätelö seien Bestandteil der Akquisition. Man wolle die Verhandlungen nun schnell zu Ende bringen und möglichst bald einen entsprechenden Vertrag abschließen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats