Van Drie darf Alpuro übernehmen


LZNet/dl. Das Bundeskartellamt hat die Übernahme des Kalbfleischproduzenten Alpuro mit Sitz in Uddel, Niederlande, durch Van Drie (Mijdrecht/NL) unter Nebenbestimmungen freigegeben. Die Entscheidung steht unter der aufschiebenden Bedingung, dass Van Drie vor Vollzug des Zusammenschlusses seine deutschen Kälbermastaktivitäten veräußert.
Der größte europäische Kalbfleischvermarkter Van Drie hatte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats