Zittern um Van Netten


LZnet. Der insolvente Süßwarenhersteller Van Netten könnte kurz vor der Abwicklung stehen. In der ersten Gläubigerversammlung am Freitag könnte der Insolvenzverwalter Paul Fink sich mit einem Vorratsbeschluss die Möglichkeit sichern, das Unternehmen zu zerschlagen, erwarten gut informierte Kreise. Mit jeder Woche, die ins Land geht, werde ein Verkauf schwieriger.
Bislang haben 50 Interessenten aus

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats