Verbraucher kaufen im Einzelhandel öfter auf Pump


Die deutschen Verbraucher nehmen im Einzelhandel immer häufiger Kredite auf. Neun Prozent hätten im August 2010 einen Ratenkredit im Waren- oder Möbelhaus oder im Versandhandel abgeschlossen - zwei Prozent mehr als 2009.
Das hat eine Studie der GfK-Marktforschung im Auftrag des Bankenfachverbands in Berlin ergeben. Insbesondere Unterhaltungselektronik, Möbel und Küchen würden häufiger finanz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats