Verbraucherpreise Inflation in der Eurozone fällt auf Dreijahrestief


Die Teuerungsrate ist im Oktober so sanft angestiegen wie zuletzt im November 2016. Grund dafür sind vor allem gesunkene Preise für Energie. Deutlich größer fiel die Inflation bei Dienstleistungen und Lebensmitteln aus.
Die Inflation in der Eurozone hat sich im Oktober weiter abgeschwächt. Wie das Statistikamt Eurostat am Donnerstag in Luxemburg mitteilte, lagen die Verbra

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats