Tierschutz Verdacht auf Verstöße bei der Schweinehaltung


LZnet/dpa. In Schleswig-Holstein ist der Verdacht aufgekommen, dass Betriebe bei der Schweinehaltung gegen Tierschutzrecht verstoßen haben. "Wir prüfen das", sagte eine Sprecherin des Agrarministeriums am Freitag. Anlass sind Berichte von NDR 1 Welle Nord und Schleswig- Holstein Magazin des NDR-Fernsehens.
Der NDR zeigte Aufnahmen, die die Tierschutzorganisation Animal Equality heimlich in fünf B

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats