Feuerwehr-Einsatz Verdächtiger Brief sorgt in Kaufhof-Zentrale für Aufregung


Ein vermeintlicher Gift-Brief hat am Dienstagnachmittag für Alarm in der Kölner Kaufhof-Zentrale gesorgt. Nachdem eine Mitarbeiterin der Poststelle den verdächtigen Brief gemeldet hat, rückt die Feuerwehr mit Spezialisten und einem mobilen Einsatzcontainer des Katastrophenschutzes an. Das berichtet der Kölner Express auf seiner Webseite.
Jedoch gibt die Feuerwehr bereits nach einer ersten Untersu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats