Verdi ruft zum Warnstreik in NRW


Im Tarifstreit des nordrhein-westfälischen Einzelhandels hat die Gewerkschaft Verdi für diesen Freitag Warnstreiks angekündigt. Mit den Aktionen in Dortmund, Bochum, Herne, Köln, Recklinghausen und Rheda-Wiedenbrück wollten die Beschäftigten ihren Unmut über das Angebot der Arbeitgeber deutlich machen, teilte Verdi mit. Für die 440.000 Beschäftigten der Branche fordert die Gewerkschaft 6,5 Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 135 Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats