Verdi will Druck auf Einzelhandel erhöhen


Im festgefahrenen Tarifstreit des deutschen Einzelhandels will die Gewerkschaft Verdi den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. "In den kommenden Tagen sollen die Streikaktionen ausgeweitet werden", sagte eine Gewerkschaftssprecherin der Deutschen Presse-Agentur dpa. In Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz werde schon seit einigen Tagen die Arbeit immer wieder vorübergehend niedergelegt. Jetzt seien auch Aktionen in Thüringen geplant, in Rheinland-Pfalz sollen sie "massiv verstärkt" werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats