Verhaltenskodex gefordert CDU/CSU greift die großen Händler an


In einer Mitteilung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion kritisieren Politiker scharf den Lebensmitteleinzelhandel. Er beute die Situation der Landwirte aus. Die vier großen Händler diktierten gnadenlos die Preise.
"Wir verstehen jeden Landwirt, der derzeit gegen den Lebensmitteleinzelhandel protestiert", das schreiben die Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Gitta Con

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats