Aigner bekräftigt Verbot für giftige Farben auf Verpackungen


Giftige Druckfarben auf Lebensmittelverpackungen soll es nach dem Willen von Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) in Zukunft nicht mehr geben. Sie konkretisierte ihre Pläne für ein Verbot mineralölhaltiger Druckfarben für Verpackungskartons. Die Wirtschaft habe sich dazu zwar auch freiwillig verpflichtet, das Ressort halte aber an der Verordnung fest, hieß es aus dem Ministerium.
Dem Bund

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats