ES-Plastic entwickelt vielseitige Schale


Zusammen mit der ES-Plastic GmbH & Co. KG, Passau, hat die Forster Convenience Food GmbH, Nürnberg, Verpackungslösungen für den Convenience-Bereich erarbeitet. Das Unternehmen aus der Wolf-Gruppe, das Fertiggerichte für Gastronomie, Großverbraucher sowie den Handel herstellt, suchte aktuell nach Schalen für seine neue Pasta-Linie für den LEH. Die Lösung scheint einfach und praktisch: Teigwaren und Sauce werden separat in zwei miteinander verbundenen Kammern angeboten, die sich leicht durch eine Perforation trennen lassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats