Verpackung Otto will Einwegtüten mit Hilfe von Startup recyceln


Ab Januar 2020 will Otto Beutel aus recycelten Einwegverpackungen testen, um Textilien einzupacken. Dafür setzt der Händler auf eine branchenübergreifende Kooperation mit einem Startup aus Spanien. Das soll insbesondere auf ein Ziel hinarbeiten.
Otto arbeitet mit einem Startup aus Spanien an umweltfreundlicheren Polybeuteln. Das meldet der Hamburger Händler am Dienstag und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats