Produzieren allein reicht nicht aus


Beim Branchentreff Fachpack stellt SCA Packaging unter anderem eine neue Software vor. Diese soll per POS-Simulation die Zeitspanne zwischen Produktentwicklung und Markteinführung verkürzen."Es geht um die Sekunden, in denen Verbraucher Kaufentscheide treffen", sagt Carolyn Wagner. Die bei SCA für Deutschland und die Schweiz zuständige Vertriebsdirektorin hält "effektvolle und markenstarke" Präsentationen heute für unabdingbar - bei Erst- wie auch Zweitplatzierungen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats