Verstoß gegen Informationspflicht Amazon wehrt sich gegen Dash-Urteil


Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat vor dem Landgericht München eine Klage gegen Amazon gewonnen. Die Online-Bestellung von Waren per Dash Button von Amazon verstößt demnach gegen gesetzliche Informationspflichten des Händlers. Der Online-Riese will in Berufung gehen.
Mit nur einem Knopfdruck neue Ware online bestellen – Amazons Dash-Button-Technik m

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats