Vertikal-Fall Rossmann kontert Kartellamt


Einer der größten Kartellfälle der Bundesrepublik Deutschland kommt vor Gericht. Der Drogeriefilialist Rossmann hat sich im sogenannten Vertikal-Fall als einziges Unternehmen gegen ein Settlement mit dem Kartellamt entschieden und klagt.
Rossmann legt sich erneut mit dem Bundeskartellamt an: Das Drogerieunternehmen hat am vergangenen Freitag Beschwerde gegen einen Bußgeldbesc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats