Vertriebslinie Billa Rewe International verabschiedet sich aus der Ukraine


Rewe International verkauft ihr Supermarktgeschäft in der Ukraine. Somit verschwindet nach Italien und Kroatien ein weiterer Markt auf der Landkarte des Formats Billa. 
Rewe International verkauft sämtliche Anteile ihrer Beteiligung in der Ukraine. Über diese betreibt der Konzern 35 Standorte seines Formats Billa im Großraum Kiew. Die Supermärkte gehen laut Mitteilung

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats