Videokontrolle in den USA Kameras in Amazons Lieferflotte sorgen für Aufregung


Amazon USA installiert in seinen Lieferfahrzeugen Videokameras mit künstlicher Intelligenz. Diese sollen vor Störungen, Unfällen, Fahrfehlern und der Übermüdung des Fahrers warnen. Das  ruft Datenschützer auf den Plan. In den Medien schlägt dem Onlineriesen eine Welle der Empörung entgegen.
Die Empörung ist groß, Amazons Pläne zur Ausstat

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats