Videoüberwachung in Einkaufszentren rechtswidrig


Die großflächige Kameraüberwachung in Einkaufszentren der ECE-Gruppe ist einem NDR-Bericht zufolge nach Ansicht mehrerer Landesdatenschutz-Behörden rechtswidrig. Es würden Bereiche gefilmt, in denen das weder erlaubt noch notwendig sei, sagte der Hamburger Datenschutzbeauftragte, Johannes Caspar, NDR Info. "Die Überwachung verstößt in dieser Form gegen das Bundesdatenschutzgesetz."
Die Hamburger F

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats