Vogelgrippe kommt wahrscheinlich nicht aus Tschechien


Die Vogelgrippe ist offensichtlich nicht durch tschechische Geflügelexporte nach Deutschland eingeschleppt worden. Nach der Auswertung von Lebensmittelproben gebe es keine Verbindung zwischen dem Fleisch aus tschechischen Geflügelfarmen und dem Ausbruch der Tierseuche in Nürnberg, sagte Agrarstaatssekretär Gert Lindemann in Berlin. Daher konzentriere man sich jetzt auf eine mögliche Übertragung durch Wildvögel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats