Intercard Vorstand ausgeschieden


Markus Weber ist aus dem Vorstand des Netzbetreibers Intercard AG, Taufkirchen, ausgeschieden und hat das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen. Seine bisherigen Aufgaben im Ressort Vertrieb und Services übernimmt bis auf Weiteres der Vorstandsvorsitzende Kai Adolph.
Adolph wird unterstützt von Jürgen Schiebel, der Anfang November 2013 die Leitung des Gesamtvertriebs der Intercard AG

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats