W3B: Surfer kaufen im Netz


LZ|NET. Immer mehr Internet-Nutzer kaufen online und dies immer häufiger. So lässt sich kurz ein Ergebnis der neuen W3B-Studie von Fittkau & Maaß zusammenfassen. "Der typische deutsche Online-Nutzer hat das Internet längst als Einkaufskanal für sich erobert", so die W3B-Analyse. Inzwischen habe fast jeder, der ans Web angeschlossen ist, mindestens einmal dort eingekauft. Die Befragung von über 100.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats