Wachstumsstrategie Kaufland greift nach Real


Kaufland hat offenbar ernsthafte Ambitionen, eine größere Zahl von Real-Standorten zu übernehmen. Der Händler traut sich eine Übernahme von 80 bis 100 Filialen zu. Morgan Stanley mit dem Immobilienentwickler Redos sowie Cerberus sollen ebenfalls in den Startlöchern stehen.
Es ist die vermeintlich letzte Chance auf Jahre, im deutschen Markt an zahlreiche Großfl&a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats