Wachstumsstrategie von Beiersdorf De Loecker soll Hansaplast entwickeln


Beiersdorf-CEO Stefan Heidenreich übergibt seinem Nachfolger Stefan De Loecker ein gut bestelltes Haus. In zwei Bereichen sieht der scheidende Konzernlenker allerdings Handlungsbedarf.
In Stefan Heidenreichs 7-jährige Amtszeit als CEO hat er Beiersdorf internationaler aufgestellt und den Umsatz sowie den Gewinn deutlich gesteigert. Größere Zukäufe blieben trotz liquider Mi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats