Wafg wählt neuen Präsidenten


LZnet. Patrick Kammerer, Vorstandsmitglied der Coca-Cola GmbH, ist zum neuen Präsidenten der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) in Berlin gewählt worden. Er löst seinen Coke-Kollegen Dr. Klaus Stadler ab, der dem Verband seit 2009 vorstand.
Das neu gewählte Präsidium besteht darüber hinaus aus den Vizepräsidenten Astrid Williams, PepsiCo Deutschland, und Jan-Michael Claus

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats