Walmart ruft Oberstes Gericht an


Der US-Einzelhandelsgigant Walmart zieht im Konflikt um die Diskriminierung von Mitarbeiterinnen vor das Oberste Gericht. Der Konzern beantragte dort den Stopp einer Sammelklage, die vor eine paar Monaten von einer niedrigeren Instanz zugelassen worden war.
Bei der 2001 eingereichten Sammelklage könnten sich über eine Million Frauen anschließen, die sich vom Konzern diskriminiert fühlen. Dami

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats